Kundenhotline: 03464 9019511

Beschriftungen mit Lackmarker sollten gut überlegt sein

Lackmarker sind Permanentmarker der besonderen Art: Ihre Tinte hat eine sehr hohe Deckkraft, haftet auch auf eher "abweisendem" Untergrund und ist von dort nur mit immensem Aufwand wieder zu entfernen. Sie ist zudem absolut wasserfest und hitzebeständig bis zu 400° Celsius. Man sollte sich also gut überlegen, was man wo mit einem Lackmarker verewigt, denn mit Tintenkiller und Radiergummi oder auch mit einem nassen Schwamm ist ihm nicht beizukommen. Bei meine-schulkiste.de können Sie Lackmarker diverser renommierter Hersteller für unkonventionelle Anwendungen verschiedenster Art kaufen.

Lackmarker sind Permanentmarker der besonderen Art: Ihre Tinte hat eine sehr hohe Deckkraft, haftet auch auf eher "abweisendem" Untergrund und ist von dort nur mit immensem Aufwand wieder zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Beschriftungen mit Lackmarker sollten gut überlegt sein

Lackmarker sind Permanentmarker der besonderen Art: Ihre Tinte hat eine sehr hohe Deckkraft, haftet auch auf eher "abweisendem" Untergrund und ist von dort nur mit immensem Aufwand wieder zu entfernen. Sie ist zudem absolut wasserfest und hitzebeständig bis zu 400° Celsius. Man sollte sich also gut überlegen, was man wo mit einem Lackmarker verewigt, denn mit Tintenkiller und Radiergummi oder auch mit einem nassen Schwamm ist ihm nicht beizukommen. Bei meine-schulkiste.de können Sie Lackmarker diverser renommierter Hersteller für unkonventionelle Anwendungen verschiedenster Art kaufen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 3
1 von 3

Im normalen Schulalltag werden Lackmarker so gut wie nie zum Einsatz kommen: Als Textmarker sind sie aufgrund der hohen Deckkraft nicht verwendbar, und für eigene Aufzeichnungen gibt es vielerlei andere Stifte, die auf Papier besser geeignet sind – und sich im Zweifelsfall leichter entfernen lassen. Doch für bestimmte Anlässe ist es nicht schlecht, auch einen Lackmarker in der Hinterhand zu haben:

  • Wenn Kunststoffmappen oder -ordner mit einer bleibenden Beschriftung versehen werden sollen.
  • Wenn Glasflaschen und -behälter im Chemie- oder Kunstunterricht zu kennzeichnen sind.
  • Oder wenn Urkunden und ähnliches mit Widmungen in "edlem" Gold- oder Silberton beschriftet werden sollen.

Lackmarker online kaufen – und für den Zweifelsfall gerüstet sein

Wie schon gesagt: Lackmarker werden Sie kaum ständig nachbestellen müssen – dazu sind ihre Tinten zu beständig und die Möglichkeiten ihres Einsatzes zu selten gegeben. Doch wenn Sie noch keinen Lackmarker besitzen, können Sie ihn einfach online kaufen und in eine größere Bestellung einbeziehen. Denn irgendwann wird er dann doch benötigt – wahrscheinlich, wenn Sie damit vorher nicht gerechnet haben! Um für diesen Fall gerüstet zu sein, sollten Sie unsere Angebote nutzen – und uns gern auch Ihre Fragen zur Verwendung der Lackmarker zukommen lassen.