Schneller Versand und bereits ab 50,-Euro Bestellwert versandkostenfrei!
Schneller Versand
Alles für den perfekten Schulalltag!
Hotline 08441 - 797 32 55

Welche Arten von Malblöcken gibt es?

Im Unterschied zum Zeichenblock kann ein Malblock nur auf einer Seite abgetrennt werden. Erhältlich sind diese Blöcke in verschiedenen Größen. Weiterhin gibt es sie mit Motiven zum Ausmalen oder Weiß.

Ein weiterer Unterschied zum Zeichenblock ist die Papierstärke. Das Gewicht ist deutlich geringer. Daher ist er auch nicht ganz so strapazierfähig.

Bereits im Kindergarten wird mit Malblöcken gearbeitet. Das Ausmalen von Tieren, Pflanzen oder Fahrzeugen fördert die kindliche Fantasie. Weiterhin ist dies eine sehr gute Beschäftigungstherapie.

Im Unterschied zum Zeichenblock kann ein Malblock nur auf einer Seite abgetrennt werden. Erhältlich sind diese Blöcke in verschiedenen Größen. Weiterhin gibt es sie mit Motiven zum Ausmalen oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Welche Arten von Malblöcken gibt es?

Im Unterschied zum Zeichenblock kann ein Malblock nur auf einer Seite abgetrennt werden. Erhältlich sind diese Blöcke in verschiedenen Größen. Weiterhin gibt es sie mit Motiven zum Ausmalen oder Weiß.

Ein weiterer Unterschied zum Zeichenblock ist die Papierstärke. Das Gewicht ist deutlich geringer. Daher ist er auch nicht ganz so strapazierfähig.

Bereits im Kindergarten wird mit Malblöcken gearbeitet. Das Ausmalen von Tieren, Pflanzen oder Fahrzeugen fördert die kindliche Fantasie. Weiterhin ist dies eine sehr gute Beschäftigungstherapie.

1 von 2
1 von 2

Schon in diesem Alter werden die Vorlieben festgesetzt. Kleine Mädchen lieben die Malbücher mit Fantasiewesen wie Feen, Elfen oder Einhörner. Jungen gehen eher auf Feuerwehr- oder Polizeiautos.

Die Malblöcke wachsen mit den Kindern. Später gibt es andere Motive zum Ausmalen.

Meistens werden sie aber für den Zeichenunterricht benutzt. Das Papier ist weiß. Ein stabiler Karton befindet sich auf der Rückseite. Das Motiv auf der Vorderseite kann meistens ausgesucht werden. Sollte es sich um eine Packung mit mehreren Blöcken handeln, ist dies nicht der Fall.

Die gängigste Größe von fast allen Blockarten ist A4. Doch in unserem Shop bieten wir auch andere Formate wie etwa A3 an.

Das Papier ist nicht ganz so dick wie bei einem Zeichenblock, jedoch genügt es, um gute Ergebnisse zu erzielen. Gemalt wird mit Holzfarben, Filz- oder Wachsmalstiften.

Die verwendeten Materialien sind holz- und säurefrei. Eine Bearbeitung mit dem Radiergummi vertragen sie ebenfalls. Das Papier ist weiß und nicht liniert. In der Regel beträgt die Anzahl etwa 100 Blätter.

Wer etwas für die Umwelt tun möchte, hat die Möglichkeit, die Blöcke bei der Firma Brunnen zu kaufen. Das Papier ist recycelt. Es wurde klimaneutral produziert. Daher besitzt es auch die Siegel des Blauen Engels. Ganz weiß ist dieses Papier allerdings nicht und es ist etwas teurer als die herkömmlichen Blöcke. Diese Mehrausgabe lohnt sich auf jeden Fall.

Zuletzt angesehen