Schneller Versand und bereits ab 50,-Euro Bestellwert versandkostenfrei!
Schneller Versand
Alles für den perfekten Schulalltag!
Hotline 08441 - 797 32 55
 
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Roth Muttiheft Einhornportrait
Roth Roth Muttiheft Einhornportrait
1,50 € *
Roth Muttiheft Fußball
Roth Roth Muttiheft Fußball
1,53 € *
Roth Muttiheft Buntstifte
Roth Roth Muttiheft Buntstifte
1,53 € *
Roth Muttiheft Tyranno
Roth Roth Muttiheft Tyranno
1,53 € *
Roth Muttiheft Hurra Schule
Roth Roth Muttiheft Hurra Schule
1,53 € *
Roth Muttiheft Erdbeerella
Roth Roth Muttiheft Erdbeerella
1,53 € *
1 von 2

Muttihefte haben auch in WhatsApp-Zeitalter nicht ausgedient

Die Einladung zum Elternsprechtag und zur Klassenpflegschaftssitzung erfolgt inzwischen meistens über eine WhatsApp-Gruppe. Neben anderen Dingen waren sie in früherer Zeit wichtiger Inhalt einer speziellen Unterart von Schulheften, die mit dem besonders treffenden Namen Muttihefte bedacht wurden. Doch warum soll man diesbezüglich eigentlich in Vergangenheitsform reden? Als Medium für den persönlichen Austausch zwischen den Lehrern und den Eltern der ihrer Obhut anvertrauten Schüler erfreuen sich die Muttihefte in der Grundschule auch weiterhin großer Beliebtheit – zumal im Gegensatz zum darin festgehaltenen Wort die gestrige WhatsApp-Botschaft vielfach schon heute abgespeichert und vergessen ist.

Die Einladung zum Elternsprechtag und zur Klassenpflegschaftssitzung erfolgt inzwischen meistens über eine WhatsApp-Gruppe. Neben anderen Dingen waren sie in früherer Zeit wichtiger Inhalt einer... mehr erfahren »
Fenster schließen
Muttihefte haben auch in WhatsApp-Zeitalter nicht ausgedient

Die Einladung zum Elternsprechtag und zur Klassenpflegschaftssitzung erfolgt inzwischen meistens über eine WhatsApp-Gruppe. Neben anderen Dingen waren sie in früherer Zeit wichtiger Inhalt einer speziellen Unterart von Schulheften, die mit dem besonders treffenden Namen Muttihefte bedacht wurden. Doch warum soll man diesbezüglich eigentlich in Vergangenheitsform reden? Als Medium für den persönlichen Austausch zwischen den Lehrern und den Eltern der ihrer Obhut anvertrauten Schüler erfreuen sich die Muttihefte in der Grundschule auch weiterhin großer Beliebtheit – zumal im Gegensatz zum darin festgehaltenen Wort die gestrige WhatsApp-Botschaft vielfach schon heute abgespeichert und vergessen ist.

Zuletzt angesehen